THEATERSTÜCKE
 
Der Zerrissene
Wintertheater 2007
Einer von den zahllosen Blasierten der heutigen Zeit ist der Held, der im Reichtum erzogen, im Überflusse aufgewachsen, in der Schwelgerei überfüttert, keinen Reiz mehr am Leben findet; ein Zerrissener, dessen Gemüt zerfleischt, dessen Gefühle abgestumpft, dessen ganzes Wesen ihm eine Qual ist. Da will es der Zufall, dass er in Händel verwickelt wird. Der Zerrissene irrt arm und in namenloser Angst als Flüchtling auf seiner eigenen Herrschaft herum. Hier lernt er den Wert der Freiheit, des Geldes, den Wert wahrer Liebe, das Herz eines edlen Mädchens und den Unwert seiner Freunde kennen. Endlich findet sich auch der Totgeglaubte wieder. Das Leben erhält für den Übersättigten neuen Reiz, und das Stück endet zur
allgemeinen Lust.

Zu den Fotos
Termine
26. Dezember '07
Pischelsdorf, 18:00 Uhr, Pfaarsaal
Premiere
30. Dezember '07
Pischelsdorf, 15:00 Uhr, Pfarrsaal
30. Dezember '07
Pischelsdorf, 19:30 Uhr, Pfarrsaal
01. Jänner '08
Pischelsdorf, 15:00, Pfarrsaal
01. Jänner '08
Pischelsdorf, 19:30, Pfarrsaal
06. Jänner '08
Pischelsdorf, 15:00, Pfarrsaal
06. Jänner '08
Pischelsdorf, 19:30, Pfarrsaal
Mitwirkende
Herr von LipsJohannes Huber
KathiWaltraud Huber
GluthammerPhilipp Ruhirtl
Madame SchleyerMartina Strempfl
StiflerPeter Praßl
SpornerStefan Pflanzl
WixerErwin Koller
KrautkopfMartin Sommerbauer
AntonLukas Schlager
Notarius FalkMarkus Falk
WirtschafterinElisabeth Sailer
WäscherinNicole Ulz
LieslMaria Huber
KnechtMatthias Huber
KnechtJosef Haubenhofer
 
Neudorf 103
A-8211 Ilztal
0681 / 81 72 73 80
info@lustspiel-pischelsdorf.at
SCHNAPPSCHÜSSE